DriveThruRPG.com
Narrow Results
 Publisher Info











Back
CTHULHU: Spieler-Handbuch
 
$14.65
Average Rating:4.9 / 5
Ratings Reviews Total
8 2
1 0
0 0
0 0
0 0
CTHULHU: Spieler-Handbuch
Click to view
CTHULHU: Spieler-Handbuch
Publisher: Pegasus Press
by Chris v. F. [Verified Purchaser]
Date Added: 09/27/2018 10:02:14

Die alte dritte Edition, immer einen Blick wert, ich habe damit angefangen und meine Grundbausteine für Spieler und Spielleiter gelegt. die neue Version ist 7 (Chaosium hatte in Amerika ein paar Edition mehr, daher fehlen 4-6). Ich kann beides empfehlen



Rating:
[5 of 5 Stars!]
CTHULHU: Spieler-Handbuch
Publisher: Pegasus Press
by Björn L. [Verified Purchaser]
Date Added: 09/15/2018 06:01:43

Die folgende Rezension ist ursprünglich in Mephisto 55 für die Hardcover-Printausgabe erschienen. Die aktuelle 7. Edition des Rollenspiels findet sich hier: CTHULHU: Investigatoren-Kompendium

Cthulhu Spieler-Handbuch

Düstere, titanische Monstrositäten lauern an den Grenzen der Realität wie boshafte Gottheiten. Schreckliche Monster und Dienerwesen durchstreifen die Nacht. In Bücher lauern blasphemische Geheimnisse, die dem Verstand des unvorbereiteten Lesers schweren Schaden zufügen können. Überall lauert der Wahnsinn und der Tod auf die Menschen, die sich mit dem Cthulhu-Mythos einlassen...

Das Rollenspiel zu H.P. Lovecrafts Cthulhu-Mythos ist in einer dritten Edition erschienen und präsentiert sich als zwei dicke Hardcover-Bände: Spieler-Handbuch und Spielleiter-Handbuch.

Das Spieler-Handbuch bietet die Grundlagen des Spiels. Nach einer grundsätzlichen Einführung in die Welt des Rollenspiels und in den üblichen Verlauf von Cthulhu-Abenteuern wird die Standard-Epoche, die wilden 20er, vorgestellt, um den Spielern eine erste Orientierung zu geben. Danach liegt die Charaktererschaffung im Fokus des Buchs - sowohl wertetechnisch als auch charakterlich. Den Spielern steht für ihre Charaktere ein großes Arsenal Berufe vom Betrüger über den Holzfäller oder Marineinfanteristen bis zum Kryptozoologen oder Botschafter zur Verfügung, die kurz inhaltlich und systemtechnisch beschrieben werden. Kleine Hintergrundartikel zu realen Persönlichkeit aus der Zeit runden dieses Kapitel ab. Natürlich werden auch die Spielwerte und mögliche Ausrüstung (darunter auch diverse historische Automodelle) erläutert.

Wie für Cthulhu zu erwarten widmet sich ein großes Kapitel der geistigen Stabilität und dem Thema Wahnsinn, denn öfter noch als ihr Leben verlieren die Spielercharaktere bei diesem Rollenspiel ihren Verstand. Einen ersten Einstieg in die Welt Cthulhus kann der Spieler in Form eines Soloabenteuers erleben. Das Spieler-Handbuch vermeidet bewusst alle Mythos-Themen, die im Spielleiter-Handbuchs vorgestellt werden.

Mit der Dritten Edition neu im Spieler-Handbuch sind ein Update der Berufe (inklusive vier neuer Berufe) und ein Kapitel, das Computerspiel, Film, Comic- und Buchreferenzen für den Einstieg in das Spiel liefert. Ansonsten wurde der Text ein wenig angepasst, grundsätzlicher Aufbau und Texte sind aber erhalten geblieben. Während die Bilder beibehalten wurden, wurde das Layout leicht angepasst.

Cthulhu ist ein Klassiker unter den Rollenspielen und der Hintergrund des Cthulhu-Mythos mit seinen bösartigen Gottheiten, tödlichen Kreaturen, verdorbenen Büchern und wahnsinnigen Kultisten bietet sehr viel Raum für spannende und vor allem auch unkonventionelle Geschichten. zwar sind die Spielercharakter dauerhaft in Gefahr (und die meisten Bedrohungen eben nicht wie bei anderen Systemen mit Waffengewalt zu stoppen) und der Charakterverschleiß durch Tod und Wahnsinn entsprechend hoch, andererseits ist das System durch sein historisch sehr genau recherchiertes und präsentiertes Setting für Spieler sehr gut greifbar.

Regeltechnisch stellt sich das Rollenspiel einfach aber zweckmässig dar. Cthulhu fängt mit dem Horror Lovecrafts und seiner Nachfolger einen sehr eigenen Stil ein, der eher auf subtile Schrecken, als auf Action, Ekel oder andere plakative Ansätze setzt. Zwar sind die Großen Alten mit Werten beschrieben, eine Spielrunde gegen diese mächtigen Wesen antreten zu lassen, wäre buchstäblich Wahnsinn.

Aus meiner Sicht ist Cthulhu ein hervorragend gemachtes Rollenspiel für Spieler, denen der subtile Horror, das bizarre Setting und die einfachen Regeln zusagt. Die Dritte Edition ist sehr schön aufgemacht, allerdings sind die Änderungen zur Vorversion so gering, dass Besitzer der Vorgängerbücher auch mit diesen weiterspielen können. Alle anderen können die Bücher unbedingt empfohlen werden. (Björn Lippold)



Rating:
[5 of 5 Stars!]
Displaying 1 to 2 (of 2 reviews) Result Pages:  1 
Back
0 items
 Gift Certificates