DriveThruRPG.com
Close
Close
Browse
 Publisher Info









Back
H.P. Lovecrafts Cthulhu Now - Die Geheiligte Flamme von Bubastis $4.39
Average Rating:3.0 / 5
Ratings Reviews Total
0 0
0 1
1 0
0 1
0 0
H.P. Lovecrafts Cthulhu Now - Die Geheiligte Flamme von Bubastis
Click to view
H.P. Lovecrafts Cthulhu Now - Die Geheiligte Flamme von Bubastis
Publisher: Pegasus Press
by Chris B. [Verified Purchaser]
Date Added: 08/13/2013 06:03:59
In meinen Augen leider zu kurz. Nette Idee mit zwei vorgeschlagenen Settings, die von England auch in alle Welt transportiert werden können. Ägypten als Ursprung des Mythos

Rating:
[2 of 5 Stars!]
H.P. Lovecrafts Cthulhu Now - Die Geheiligte Flamme von Bubastis
Publisher: Pegasus Press
by Customer Name Withheld [Verified Purchaser]
Date Added: 08/14/2012 07:03:51
Die vorliegende Kultbeschreibung stammt von dem amerikanischen Autoren Dan Harms und wurde ursprünglich für eine Verwendung in dem Pegasus-Hausmagazin „Cthuloide Welten“ übersetzt. Da die „Cthuloide Welten“ mit dem Weggang des ehemaligen Chefredakteurs Frank Heller eingestellt wurde, das Material aber als zu gut empfunden wurde, um es einfach dem Vergessen anheim zu geben, wählt der Verlag nun den Weg der PDF-Veröffentlichung. Die Kultbeschreibung konzentriert sich auf die Gegenwart, enthält aber einen umfangreichen Geschichtsabriss, der die Verwendung der Geheiligten Flamme auch in anderen Epochen erlauben soll.

Auf insgesamt 12 Seiten – von denen eine auf eine großformatige Karte eines Kult-Tempels entfällt – werden zahlreiche Facetten der Geheiligten Flamme von Bubastis vorgestellt. Neben der bereits oben erwähnten ausführlichen Geschichte des Kultes finden sich Spielwerte und Beschreibungen für die wichtigsten Personen innerhalb des Kultes, heilige Schriften, neue Zauber und nicht zuletzt eine Beschreibung des wichtigsten Tempels der Geheiligten Flamme. Insofern erhält der Spielleiter ein rundes Paket voller Ideen, sodass er aus dem Vollen schöpfen kann. Nicht mitgeliefert werden allerdings direkte Szenario-Ideen (außer einem einzelnen losen Handlungsfaden aus dem Geschichtskapitel), sodass hier noch eine Menge Arbeit auf den Spielleiter zukommen kann.

Der vorgestellte Kult ist dabei durchaus als interessant zu bewerten, weicht er doch deutlich von den üblichen „Kultisten der Woche“ ab. Nicht nur haben sich die Mitglieder der Anbetung der ägyptischen Gottheit Bast verschrieben (und könnten damit potenziell als Gegner oder auch Verbündete der Spieler auftreten); auch der Deckmantel und die Organisationsstruktur des Kultes sind zumindest ungewöhnlich.

Da es sich um eine der ersten „PDF-only“-Veröffentlichung der „Cthulhu“-Spielelinie handelt, macht es sicher Sinn einen kurzen Blick auf die technische Qualität zu werfen. Die grafische Aufmachung des 12-seitigen PDFs entspricht dem mit der 3. Edition eingeführten Design der Printpublikationen und ist damit sehr schön ausgefallen. Weniger gefallen haben mir die gewählten Illustrationen; insbesondere das (für „Cthulhu Now“ typisch) gezeichnete Portrait der Kultführerin erinnert doch deutlich an Ozzy Osbourne. Das neue digitale Medium PDF wurde mit zahlreichen Lesezeichen, die das spätere Auffinden wichtiger Informationen erleichtern, ausreichend genutzt.

Fazit: Wer einmal einen ungewöhnlichen Kult sucht, der auf verschiedenste Arten eingesetzt werden kann, ist hier mit Sicherheit an der richtigen Adresse. Auch wer für seine eigene Kampagne weiterführende Informationen zu der Göttin Bast sucht, wird hier sicherlich fündig. Alleine die neuen Mythostexte und Zaubersprüche rechtfertigen in diesem Fall den Kauf. Für alle Anderen ist diese sehr spezielle PDF letztendlich unnötig.

Rating:
[4 of 5 Stars!]
Displaying 1 to 2 (of 2 reviews) Result Pages:  1 
Back
You must be logged in to rate this
0 items
 Gift Certificates